Baustelle

Aktionsplan 2015

 

Für das Jahr 2015 ist die Umsetzung von 43 prioritären Maßnahmen in den 5 Maßnahmenbereichen der "Energiestrategie 2025" geplant:

Energieeffizienz & Energiesparen
  • Zusammenführung des Klimaschutzplanes und der Energiestrategie Steiermarkrung
  • Stmk. Klimaschutz- und Energieeffizienzgesetz
  • Ich tu´s-Komfortsanierung
  • Ich tu´s - Energiejagd
  • Unabhängige Kontrollstelle für Energieausweise
  • Klimaanlagendatenbank
  • Heizungsanlagendatenbank
  • Durchführung von Heizungsanlageninspektionen
  • Aktion Heizungstausch im Raum Graz und Leibnitz
  • Austausch ineffizienter Umwälzpumpen
  • Energieeffiziente Gemeinden - e5
  • Energie-Monitoring für Gemeinden
  • Energie-Buchhaltung im geförderten Geschoßwohnbau
  • Wohnbauförderung - Ökologische Richtlinien
  • Auditierung und Monitoring landeseigener Gebäude betreffend Energieeffizienz
Erneuerbare Energien
  • Fotovoltaikanlagen
  • Fotovoltaik-Beteiligungsanlagen
  • PV-Speicher und Lastmanagementsysteme
  • Fotovoltaikanlagen für landeseigene Gebäude
  • Leuchtturmprojekt Grätzelzelle
  • Thermische Solaranlagen
  • Wärmepumpen-Kombisysteme
  • Moderne Holzheizungen
  • Kleinwasserkraft Revitalisierungsberatung
  • Sachprogramm Windenergie
  • Verpflichtender Einsatz von alternativen Energiesystemen
Fernwärme & Kraft-Wärme-Kopplung
  • Ausbau der Biomasse-Nah- und Fernwärme
  • Sicherung und Ausbau der Fernwärme in Graz
  • Forcierung der Einbindung von Solarenergie und Wärmespeicher in Fern- und Nahwärmenetze
Energieinfrastruktur, Raumordnung & Mobilität
  • Elektromobilität: Ausbau der Landesflotte
  • Unterstützung der (An-)Schaffung von Ladeinfrastruktur und E-Car-Sharing-Projekten in Gemeinden und von Kommunalfahrzeugen
  • Roadmap E-Mobility
  • Radverkehrsinfrastruktur
Forschung & Bildung, Energieberatung
  • Forschungsförderung im Bereich Energie
  • Ich tu´s – für unsere Zukunft
  • Infozentrale Energie und Wohnbau
  • Ausbau des Netzwerks Energieberatung netEb
  • Ausbau der Energieberatungsaktionen
  • Weiterentwicklung der EnergieberaterInnen-Ausbildung
  • Weiterentwicklung der Ausbildungsanforderungen und der Qualitätskontrolle bei der betrieblichen Energieberatung
  • NOEST – Weiterentwicklung und Neuausrichtung
  • Bildungsprojekte für Schulen, Kindergärten und PädagogInnen
  • Vereine als Partner für Energiesparen


Den gesamten Aktionsplan 2015 können Sie Externe Verknüpfung hier im PDF-Format herunterladen (0.6 MB).